Das ist die Teuto Sippe

Wir sind die 2016 gegründete Teuto Sippe. Unsere Gemeinschaft lebt wie unser Name schon vermuten lässt Ursprünglich, im schönen Teutoburgerwald.

 

Unsere Darstellung bezieht sich auf Wikinger aus der Zeit zwischen 900-1000 Anno Domini.
Wikinger sind die heutigen Dänen, Schweden, Norweger, Färöer und Isländer. Sie entwickelten sich aufgrund ihrer geografischen Lage zu Seefahrern, den Wikingern und Warägern. Das Wort Wikinger leitet sich vermutlich von dem alt nordischen Substantiv víkingr ab, das „Seekrieger, der sich auf langer Fahrt von der Heimat entfernt“ bedeutet.

 

Wir stellen fast alles was wir für das Lagerleben brauchen selber her wobei wir versuchen so nahe an der Wirklichkeit zu bleiben wie möglich. Im Vordergrund stehen aber immer der Spaß an dem Hobby und der Gemeinschaft.

 

 

 

Die Erwachsenen

Astrid

Ist unsere Meisterin der Nadel.Alle Gewandungen sind von ihr selber genäht worden.Unser Banner wurde von ihr selber gestickt und auch alles andere was man mit Nadel und Faden herstellen kann.

 

 Schneiderin,Näherin

Detlef

Der Jarl und unser Handwerker. Er stellt alles her was wir so für unser Lager brauchen.

 

 

 

 Arcularius  Schreiner, Tischler 



Unsere jungen Krieger

Marcel

der Kämpfer

Einer unserer Krieger

bestens geübt im Feuer machen und in allen was dazu gehört.

Connor

der Wille - der Wolfsfreund.

Einer unserer Jungkrieger.Der ältere der beiden Brüder.

 

Zumeist auf Wiking in fernen Landen deshalb eher selten im Lager zu sehen.

 

Teryl

der kühle.

Einer unserer Jungkrieger.Der jüngere der beiden Brüder.

 

Zumeist auf Wiking in fernen Landen deshalb eher selten im Lager zu sehen.


Das junge Weibsvolk

Kendra

unsere junge Maid.

Bewandert in den Spiel mit den Poi.

Spielt auch gerne mit dem Feuer.

Zeigt und erklärt es gerne jedem der es hören und sehen will.

 

Aisha

die lebendige.

gelehrig und wissbegierig.